Rückführungen / Ablösung der Karma Matrix

Die Seele duldet keinen Stillstand!

Wir sind spirituelle Wesen, die menschliche Erfahrungen machen (C. Tipping) und so hat unsere Seele schon viele Erfahrungen in verschiedenen Leben gemacht. In jeder Inkarnation geht es um das Wachstum unserer Seele, die Seele duldet keinen Stillstand.

 

Alle Erfahrungen, die wir bereits gemacht haben, sind in unserer Seelenenergie abgespeichert, sowohl die positiven wie auch die negativen Erfahrungen. Manchmal leidet die Seele in diesem Leben und hält fest an alten Verletzungen oder Taten aus einem früheren Leben. Dies kann sich dann auf alle Lebensbereiche wie z. B. Partnerschaft, Beruf, Familie, Beziehungen, Gesundheit auswiken. Wenn Deine Seele leidet, so ist es wichtig, den Ursprung des Leidens zu erkennen und zu heilen. Das war immer richtig und ist es auch heute noch, doch was uns lange nicht bekannt war, ist die Thematik des Karma-Gefängnisses oder auch Lichtgefängnisses.

 

Die Menschheit wurde manipulativ in ein Karmagefängnis programmiert und diese Lehre wurde uns als kosmisches Gesetz verkauft. Dieses Gesetz hatte es in der ursprünglichen göttlichen Matrix, wie sie von der Urquelle allen Seins erschaffen wurde, nicht gegeben. Die Seelen hatten die freie Wahl der Erfahrungsmöglichkeit, frei von Bewertungen und Schuld. Über die New Age-Szene, Theosophie und Religionen wurden wir Menschen darin gelehrt, an Karma zu glauben und dass die Wiedergeburt/Reinkarnation solange sein muss bis wir unser Karma erledigt haben; das ewige Rad der Wiederkehr…und so haben wir uns mit jeder Rückführung innerhalb dieser Matrix bewegt und wussten es nicht.

 

Heute gibt es Ablösungsvorgänge aus dieser Matrix, jedoch nur noch punktuelle Rückführungen, wenn es der Heilung und Integratiion von Seelenanteilen dienlich ist.

 

Die Erkenntnis, wie sie z. B. Camaron Day hatte, und das Wissen über diese Zusammenhänge brachte vielen Seelen Befreiung, weil sie wussten, dass sie sich einfach nach dem Loslassen des Körpers nicht darauf einlassen sollten. Gustav hatte dieses Wissen noch rechtzeitig erhalten und auch umgesetzt, wofür wir beide sehr dankbar sind.

 

Spirituelle Heilreise in frühere Leben

Eine spirituelle Rückführung in ein früheres Leben ist eine Reise nach innen, eine Reise zu sich selbst, wo Du Dich selbst in einem früheren Leben erfährst, in dem du Antworten für Dein heutiges Leben auf einer tiefen spirituellen Ebene bekommst.

 

Du darfst auf das, was Dir gezeigt wird, vertrauen, denn Deine Seelenführung weiß sehr genau, was für Dich wichtig ist. Oftmals ist es das, was Dir als Spiegel zu Deiner heutigen Lebenssituation gezeigt wird. In einer Rückführung bekommst Du die für Dich wichtigsten Szenen aus einem früheren Leben gezeigt. Bei leidvollen Situationen brauchst Du diese nicht noch einmal zu durchleben, sondern kannst Dir diese aus einer Beobachterposition anschauen. Diese unbewussten Erfahrungen und Erlebnisse beeinflussen unser Leben bis heute, z. B. welchen Beruf wir uns aussuchen oder wünschen, welche Beziehungen wir eingehen, ob wir Erfolg haben oder nicht, Ängste / Phobien, die wir haben, Lebensaufgabe und Lebenssinn, - all dies lässt sich klären und heilen, wenn Du Dich auf diese innere Reise begibst.

 

Ablauf einer Rückführung in frühere Leben

Wir bieten die spirituelle Heilreise (Rückführung) sowohl in der Praxis an, wo Du selbst die Reise antrittst, oder auch als Medium/ Stellvertreter an, so dass wir diese Reise für Dich in Deiner Seelenenergie vornehmen.

 

Es gibt verschiedene Gründe, warum Klienten die Reise via Medium bevorzugen z. B. weil sie nicht ortsansässig zu unserer Praxis wohnen bzw. einen langen Weg aus zeitlichen Gründen nicht auf sich nehmen wollen oder können oder auch, weil sie aus der Erfahrung heraus keinen guten Zugang zum geistigen Reisen haben, so dass nur mühsam Bilder, Gefühle oder Gedanken wahrgenommen werden können. Hier bietet sich dann die Reise als Stellvertreter bzw. Medium an. Alles, was in der geistigen Welt geschieht, wird an Deinem energetischen Abbild durchgeführt. Alles, was für Dich erlebt wird und was gezeigt wird, wird live als Audio-Datei aufgenommen, damit Du dies beim späteren Anhören nacherleben kannst. Das Gefühl für Dich wird dann so sein, als wenn Du selbst diese Seelenreise gemacht hättest. Das Anhören und Miterleben der Reise ist also ein wichtiger Teil für Deinen Bewusstwerdungsprozess.

 

Die Reise dauert in der Regel 2 - 3 Stunden. Die Kosten für die Reise in der Praxis oder für die Reise via Medium sind identisch. 

Beispielhafte Themen für eine Spirituelle Heilreise in frühere Leben

 

Gesundheit

 

• Haben meine körperlichen Schmerzen eine seelische Ursache?

• Ich möchte aufhören zu rauchen, schaffe es jedoch nicht.... • Hat mein Körper eine Botschaft für mich?

• Ich habe Probleme mit den Ohren – Will ich etwas im Außen nicht hören oder wehre ich mich gegen meine innere Stimme?

• Sind meine Alpträume Rückerinnerungen an frühere Leben? Oder Kindheitserinnerungen?

• Körperliche Krankheiten (ohne organische Ursache)

• Chronische Schmerzen / Kopfschmerzen (ohne organische Ursache)

 

 

Beziehungen

 

• Warum habe ich eine unerfüllte Beziehung/Partnerschaft oder gar keine Partnerschaft, obwohl ich sie mir so sehr wünsche?

• Mein Partner und ich lieben uns, doch können wir nicht mehr in Freude miteinander leben, was ist passiert?

• Wie kommt es, dass ich immer wieder dasselbe Beziehungsmuster mit unterschiedlichen Partnern erlebe?

• Warum kann ich diesen Menschen nicht loslassen? Beispielsweise nach einer Trennung oder auch im Todesfall?

• Warum erfüllt sich unser Kinderwunsch nicht?

• Starke toxische Belastungen in Beziehungen

• Unerfüllte Sexualität / Blockaden in der Sexualität

• Dauerhafte Konflikte mit anderen Menschen (karmische Beziehungen)

• ungelöste Konflikte zu Vater, Mutter, Geschwister

• Tod von Angehörigen, vertrauten Menschen

 

 

Seelische Verletzungen

 

• Ich kann anderen Menschen nicht vertrauen

• Ich lasse niemanden an mich heran

• Ich ertrage keinen körperlichen Kontakt

• Ich kann Nähe nicht zulassen

• Ich wünsche mir Annahme, spüre aber selbst, dass ich abweise

• unbewältigte Erlebnisse in der Kindheit / Jugend

• Missbrauch jeglicher Form

 

 

Lebensauftrag/ Spiritualität

 

• Was ist meine Berufung in diesem Leben?

• In welche Richtung soll ich mein Leben verändern?

• Warum habe ich Angst, Entscheidungen zu treffen?

• Welche Erfahrungen gibt es aus den früheren Leben?

• Gibt es ein Leben nach dem Tod?

• Berufliche Neuorientierung

• Suche nach dem Lebenssinn / der Lebensaufgabe

• Spirituelle und persönliche Entwicklung

• Wer ist mein Geist- und Seelenführer?

• Tod von Angehörigen, vertrauten Menschen

 

 

Persönlichkeitsaspekte

 

• Mangelndes Selbstvertrauen

• Zu geringes Selbstwertgefühl

• Einschränkende Überzeugungen wie z.B.: Ich bin wertlos, ich bin zu blöd.... nicht gut genug. Ich darf nicht glücklich und erfolgreich sein

• Angst sich zu zeigen

• Angst vor öffentlichen Auftritten

• übermäßige Existenzangst

• depressives Verhalten

• Angst zu sterben

• Angst, Kinder zu bekommen

 

 

Spezielle Ängste

 

• Ich habe Angst … zu fliegen, vor Spinnen, Höhenangst

• Ich habe Angst in engen Räumen (Fahrstuhl, Kino, Tunnel)

• Ich habe Angst , Auto / Zug zu fahren

• Prüfungsangst

• Angst, vor Publikum oder in Gruppen zu reden

• Angst im Wasser, Angst vor Mäusen, vor Tieren überhaupt

• Soziale Ängste; z.B. Angst vor Nähe, Beziehungen, Kontakt zu anderen Menschen

• Niedergeschlagenheit / Antriebsmangel / Mutlosigkeit / Schlafprobleme / Zukunftsängste

• Angst vor dem Tod / Angst vor dem Sterben

 

Oftmals „hängt“ unsere Seelenenergie noch in einem anderen Leben fest, so dass sie nicht frei ist für dieses Leben. Der Grund, warum oder was festhängt, wissen wir nicht. Die prägende Ursache liegt auf der unbewussten Ebene bzw. Seelenebene. In der Rückführung gehen wir in der Zeit zurück zu einem Zeitpunkt, als das Problem entstanden ist. Wenn der Ursprung gefunden wird, haben wir die Wurzel des Problems in der Hand und wissen, wo wir es lösen können. Das kann in diesem Leben sein oder in einem früheren Leben. Der Klient muss dabei nicht an frühere Leben glauben, er muss nur bereit sein, sich für seine Heilung zu öffnen und dem Versuch der Reise zustimmen. Erfahrungsgemäß liegt die Wurzel eines tiefgehenden Problems zu 70 Prozent oder mehr in einem früheren Leben. Nach Alexander Gosztonyi dürfen wir davon ausgehen, dass unsere Seele bereits mehrere tausend Leben gelebt hat. Daher ist diese Heilarbeit durch Rückführung in eine andere Zeit so segensreich und sinnvoll.

Hinweis

Eine Rückführung nur aus reiner Neugier zu machen, hat häufig nicht den gewünschten Erfolg. Dies liegt daran, dass die Seele mit keinem Herzensanliegen in Resonanz gehen kann und Dir auch keine Bilder präsentiert, die Dich wirklich berühren.

 

Wichtiger Hinweis!

Bei körperlichen Krankheiten sollte eine organische Ursache immer vorher abgeklärt sein. Schwerwiegende psychische Probleme (z.B. Schizophrenie, Wahnstörungen, Depressionen, Süchte, schwere Traumata, posttraumatische Belastungen, Suizidgefährdung) bedürfen einer psychotherapeutischen Behandlung. Bei Klienten, die bereits in Psychotherapie sind, können Rückführungen – in Absprache mit dem Therapeuten - eine gute Ergänzung sein.

Buchung Rückführung

 

Sobald Du diese Reise gebucht hast, erhältst Du von uns eine E-Mail mit allen weiteren Infos und einem Fragenkatalog zu Deiner Rückführung (Heilreise in frühere Leben)

 

Dauer der Heilreise in frühere Leben ca. 2 - 3 Stunden. Im Preis enthalten sind:

 

• kurzes Vor- und Nachgespräch 

• Rückführung in ein bedeutsames Vorleben oder in mehrere bedeutsame Vorleben

• Heil- und Vergebungsrituale im Garten der Begegnung

• Energetische Reinigung und Heilung im See der Heilung oder einem anderen Ort

• Treffen mit dem Geist/Seelenführer

• Versenden der Live-Audioaufnahme per Email

 

Preis: 349,00 Euro inkl. MwSt

 

• Die Kosten für die Reise in der Praxis oder für die Reise via Medium sind identisch

• Bezahlung: Vorauszahlung oder Barzahlung vor Ort

 

Es gelten unsere AGB’s und unsere Datenschutzerklärung

 

 

 

Wichtiger Hinweis! Bei körperlichen Krankheiten sollte eine organische Ursache immer vorher abgeklärt sein. Schwerwiegende psychische Probleme bedürfen einer psychotherapeutischen Behandlung. Eine Sitzung kann helfen, die Gesundheit zu fördern und zu unterstützen. Eine Sitzung ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. 

 

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Dann melde Dich einfach bei uns über unser Kontaktformular.