Rückkehr ins Ich

HerzTransparent.png

Rückkehr ins Ich


AdobeStock_134537376.jpegBlumen.png

 

RÜCKKEHR ins ICH - die Freiheit der Stille
 

Das ganze Leben ist ein Spiel....und in diesem Spiel erhalten wir bereits als Kind den sog. unbewussten Lebensplan, das unbewusste Lebensskript....und dieses Skript wirkt, IMMER und solange, wie wir uns dessen bewusst werden und aus unserem Bewusstsein heraus uns für ein anderes  - glücklicheres - Spiel entscheiden.... Der Mensch, der ein Gewinnerskript auferlegt bekommen hat, wird hierzu keine Veranlassung suchen....derjenige, der ein Verliererskript erhalten hat schon....

Die eigentliche Bedeutung des Skriptapparates ist:

Dass man das, WAS man tut, für „Mutter/Vater“ tut, und man VON „Mutter/Vater“ gelernt hat.

Das Innere Kind in uns  hat unbewusste Aufträge/Botschaften und Frequenzen übernommen und lebt diese aus. Solange wir unser inneres Kind nicht zum größten Teil geheilt haben, wird es schwierig sein, unsere eigentliche Seelenaufgabe zu leben. Unser Ego benutzt die Ablenkung mit den Wunden aus der Kindheit, um uns kleinzuhalten und nicht unsere wahre Größe und Macht und damit unsere göttliche Matrix zu leben. Wir verstecken uns daher hinter Opfer-, Beziehungs- Ödipus- und Familienverschwörungen, um nur einige geschickte Verschwörungen unseres Egos zu nennen.

Da, wo der Mensch bereit ist, seine wahre Gotteskindschaft anzunehmen, kann er auch über sein Erwachsenen-Ich überprüfen, ob die Gedanken/Muster/Aufträge/Frequenzen, die er unbewusst übernommen hat, so segensreich für sein Leben sind.

Die Lösung unserer Probleme erfolgt durch :

  • Suchen der inneren Führung
  • die Geschenke und Gaben erkennen, die unter dem Problem verborgen waren
  • die Geschenke und Gaben annehmen und ins Leben bringen

 

HerzTransparent.png

Seminarinhalt


Das „RÜCKKEHR ins ICH“

Ist ein SELBST-Erfahrungs-Seminar  für Menschen, die in tiefen und wahrhaftigen Frieden mit ihren Eltern, der Seelenenergie ihrer Eltern und hierdurch in ihre eigene innere Kraft kommen wollen.

In diesem Seminar besteht die Möglichkeit, besonders dauerhafte und anhaltende Muster mit Hilfe

  • der Script-Analysearbeit nach Eric Berne,?(Vorarbeit)
  • der Reinkarnationstherapie
  • durch Heilungs- und Vergebungsrituale
  • bestimmte Atemübungen

grundlegend und nachhaltig zu bearbeiten.

Es geht in der Tiefe um die Verletzungen aus der Kindheit, um die Muster, die uns unbewusst, was ausdrücklich betont wird, , von unseren Eltern mitgegeben worden sind, die jedoch ihren Ursprung in einem oder verschiedenen früheren Leben haben. Das Seminar dient der inneren Befreiung aus diesen Mustern und der absoluten - tiefen - Versöhnung mit Vater und Mutter. Verletzungen aus diesem Bereich projizieren wir auf unser Berufsleben (Vaterverletzung) oder auf unser Beziehungsleben (Mutterverletzung). Habe den Mut, dich deiner eigenen Vergangenheit zu stellen....du wirst reichlich belohnt werden....

Deine Eltern sind deine tiefsten psychologischen Wurzeln, heile sie!

HerzTransparent.png

Praxis


Praxis arbeit-im-licht, Hochhauser Straße 5, 83533 Edling

HerzTransparent.png

Buchung


 

Seminar Rückkehr ins Ich

  • Anzahlung 300,00 € (mit Anmeldung)
  • Restzahlung 298,00 € (2 Wochen vor Seminarbeginn)
  • Gesamtzahlung 598,00 € inkl. MwSt.

Es gelten unsere AGB’s und unsere Datenschutzerklärung

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich